Dienstag, November 21, 2006

 

t-mobile service und ersatzgeräte oder wie kann man nur so ein handy bauen!!!!!!

ich freu mich, mein handy, ein D750i hat nen joystickschaden und ich versuche seit zwei monaten ein neues gerät an den start bzw den schaden reparieren zu lassen, Die Hotline:einmal hab ich keine gewährleistung mehr, dann geht das nuur zuhause und dann im tpunkt eins zu eins Tausch (was für mich bedeutet altes handy hin, neues zurück oder?)Naja also war ich heute im tpunkt hab mein altes telefon dort abgegeben um ein neues zu bekommen.AAABBBER die Magentabande wäre nicht magenta wenn das so einfach wäre, nein sagte man zu mir, ein neues telefon bekommen sie erst wenn wir das neue erhalten haben und das geht nur wenn sie ihr altes da lassen (hab ich irgendwas nicht mitbekommen?komischer eins zu eins tausch!!!)egal nicht aufregen....
ich habe dann den netten und ich würde ihn MR KOMPETENZ nennen tmobile mitarbeiter gefragt ob ich denn ein ersatzgerät bekommen könne,"ja natürlich!!"" entgegnete mir der herr und jetzt hab ich das teil
soweit sei schonmal vorgegriffen :auf einer ergonomieskala von 1-10 (wobei 10 das beste und eins das schlechteste ist)bekommt dieses scheisbesseresinusichbausineinkleineresgehäuseundverarschdenkundennochmehrweilgarnixgeht-teil eine -10!!
fotos des hoffentlich nicht gleich zertretenem telefons folgen, obald der steven meine digicam rausrückt ;)

Comments:

Kommentar veröffentlichen



Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?