Donnerstag, Januar 03, 2008

 

aac ist besser als mp3, sagt zumindest nintendo


gerade hat an meiner wii die laufwerksschacht beleuchtung geblinkt, zuerst dachte ich an eine nachricht von meinem nachbar von untendrunter ;) doch nein eine mitteilung von nintendo was es alles für coole neue sachen gibt eine besondere hat mir besonders gut gefallen :


//schnipp//...das Format für während der Diashows gespielte Musikdateien lautet nun AAC.Das MP3 Format wird nicht mehr unterstützt. AAC Dateien erreichen im Allgemeinenbei gleicher Dateigrösse eine bessere klangqualität als MP3 Dateien... //schnipp//

am schönsten hätte ich es noch gefunden wenn folgendes Sätzchen drin gestanden hätte:

"Ach ja übrigens, WMA geht noch immer nicht und wird auch nie unterstützt,ihr Sucker, kauft euch ne Xbox"

;)

in diesem Sinne, ne gute Nacht

Labels: ,


Comments:

Kommentar veröffentlichen



Links to this post:

Link erstellen



<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?